Beate allein zu Haus

Die ersten drei Tage „ Beate allein zu Haus „ sind um. Eine interessante Erfahrung. Nicht das Alleinsein, das kenne ich. Kein Problem. Aber die alleinige Verantwortung für das Schiff ist neu.

Noch gucke ich regelmäßig und wahrscheinlich dreimal zu oft nach allen möglichen Dingen. Lade ich gerade die richtige Batterie? Wieviel Wasser ist noch im Tank? Liegt das Schiff noch da, wo es hingehört? Ist der Gasschalter aus? Hängt das Dinghi an seiner 2.Sicherungsleine am Heck? Und, und, und. Dazu kommt, dass es immer noch ziemlich pfeift draußen. Morgen noch, dann soll der Wind nachlassen.

Heute ist Wassermachpremiere. Ich habe einen Spickzettel mit eigenen Wörtern geschrieben. Da steht dann z. B. statt „Druckregelventil öffnen“, „Drehknopf am grauen Kasten nach links drehen.“ Nur so zur Sicherheit, damit ich im Stress nicht vergesse, welches das Druckregelventil ist.
Trotzdem habe ich etwas Herzklopfen bei der ersten alleinigen Benutzung. Wie ich gestern gehört habe, hat eine Leidensgenossin unten in Panama in Abwesenheit ihres Mannes die Vorpumpe geschreddert. Bloß das nicht…..

Aber ich habe ja noch den doppelten Boden. Herwig guckt drüber und alles läuft. Ich mache meine ersten 100l Wasser. Beim nächsten Mal wird’s schon einfacher.

Was allerdings auch passiert: ich mache den Reiner.

Vor drei Tagen fege ich sozusagen den Mann aus dem Haus. Es wird aufgeräumt, alles Werkzeug ist weggepackt. Schöner wohnen ist der Plan. Heute während des Wassermachens, läuft ein Rinnsal am Schlauch entlang. Lose Schelle. Herwig ist gerade noch da und zieht sie fest. Dazu muss der Knarrenkasten aus dem Schrank. Kaum ist Herwig von Bord, läuft es aus einer anderen Stelle. Hier muss der Maulschlüssel her.

Treu der Devise: „Solange das Deutsche Reich besteht, werden Schrauben rechts gedreht“, werde ich auch dieses Rinnsals Herr. (Oder eben Frau) Und schon sieht es aus wie vorher. 😩 Hier der Knarrenkasten, da die Maulschlüssel. Aber alles dicht.

2 Kommentare

  1. Ich hoffe Ihrem Mann geht es besser.
    Behalten Sie Ihren Humor, besonders wenn Sie über sich selbst schreiben.
    Viele Grüße

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.