Nach Mexiko, immer noch Tag 5

Irgendwie bin ich mit der Zählerei durcheinander gekommen. Gestern hatte ich schon mal das Gefühl, dass 5 Tage rum sind, aber da wir am Freitag erst logefahren sind und ich heute erfahren habe, dass erst Mittwoch ist, sind es erst 5 Tage. ( Also bei Euch ist schon Donnerstag…) Eine echte Langfahrterscheinung. Man vergisst nach ein paar Tagen, wie lange man unterwegs ist, welchen Wochentag man hat und was ist überhaupt ein Datum ???

Lange Rede, kurzer Sinn, die letzten 24 Stunden waren mal richtig gut. Wir hatten ordentlichen Wind, die Welle von der richtigen Seite und haben gut Strecke gemacht. Leider nicht so richtig zum Ziel. Eine neue Wetterprognose ist aufgetaucht. Am Wochenende zieht ein Tiefdruckgebiet von West nach Ost über Kuba und soll auch südlich um die 30 Knoten Wind bringen. Das wäre ja nicht so schlimm, wenn wir nicht zu diesem Zeitpunkt unseren Zielort, die Isla Mujeres erreichen würden. Dort ist die Anteuerung nicht so ganz ohne. Teilweise sehr flach, baut sich schnell, wie wir von der Atanga gehört haben, eine nette Brandungswelle auf, die schon bei normalem Wind Schweißperlen erzeugt. Nun soll es genau aus Osten fegen, also geradwegs vom offenen Atlantik auf die Insel. Und das wird die Brandung wahrscheinlich nicht besser machen.

Also was tun? Wir gehen erstmal etwas südlich, um morgen Nacht evtl. die Cayman Islands anzulaufen und den Spuk vorbei zu lassen. Am Sonntag gegen Abend könnten wir weiter, hätten dann noch guten Wind und bei Ankunft wieder normale Verhältnisse. Die letzte Entscheidung treffen wir dann morgen nach den neuesten Wetterberichten. Einen Nachteil hat die Sache allerdings noch. Auf den Caymans dürfen weder frisches Obst noch Gemüse eingeführt werden. Davon haben wir noch reichlich. Zu Reiners großer Freude ist jetzt aggressiver Gemüsekonsum angesagt.

Jetzt ist der Wind übrigens wieder eingeschlafen. Wir haben noch 4-6 Knoten, wenigstens ist die Welle auch weg, so dass nicht alles scheppert und knallt.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.