Nach Mexiko Tag 3

Blöde letzte 24 Stunden. Wir kommen kaum vorwärts. Heute im Morgengrauen gibt der Wind ein kurzes Intermezzo mit 25 Knoten, schleicht sich wieder davon und lässt uns mit der Welle zurück. Zunächst kurz und hoch, inzwischen lang und hoch. Solange … Weiterlesen

Nach Mexiko Tag 2

Die Schwachwindphase ist überstanden. Nachdem der Wind dann letzte Nacht tatsächlich eingeschlafen ist und der Motor für einige Stunden lief, haben wir jetzt zwischen 10-15 Knoten Wind, leider platt von hinten. Schmetterlingsegeln, die Genua ist ausgebaumt. Immerhin laufen wir die … Weiterlesen

Nach Mexiko Tag 1

Wir sind unterwegs. Wie geplant legen wir gegen Mittag ab. Die Windaussichten sind mäßig, wir werden zwei Tage mit schwachem Wind zu rechnen haben. Reiner befürchtet schon, dass zwischendurch der Motor laufen muss. Bis Sonntagabend wollen wir das südliche Kap … Weiterlesen

Morgen…

  Morgen (also bei Euch heute) geht’s los. Morgen werden wir zu Beginn wahrscheinlich guten Wind haben, am Samstag irgendwann eine Schwachwindphase aushalten müssen, am Sonntag sieht es wieder gut aus. So der Wetterbericht. Sollte sich irgendetwas ändern, haben wir … Weiterlesen

Stand by

Wir warten und putzen. Wir sind eindeutig raus aus der stabilen Passatzone. Während der meisten Zeit kommt der Wind zwar östlich, aber eben nicht mehr beständig. Gerne kommen auch mal Tiefdruckgebiete aus Norden, wo ja bekanntlich zur Zeit Winter herrscht, … Weiterlesen