Entscheidung gefallen

So, es geht los.
Die Wettervorhersage ist höchst mäßig. Das dusselige Tief kommt näher, wird aber allen Wettergurus zufolge Mitte der Woche nördlich abdrehen, sich abschwächen und uns mit viel Flaute und möglicherweise Gegenwind zurücklassen. Darauf müssen wir uns einstellen. Unser Kurs wird Süd, Süd, Süd heißen. Weg von dem Ding.

Beruhigend ist, dass keine der Vorhersagen eine hohe Welle prognostiziert. Wir gehen im Moment davon aus, dass wir die Kapverden anlaufen und dort auf den Passatwind warten.

Die gute Nachricht ist, dass dort befreundete Schiffe liegen, die uns auf dem Weg dorthin über Funk begleiten werden und rechtzeitig zum Eintreffen schon mal die Flasche öffnen. ????
Wir werden von unterwegs weiterhin berichten, irgendwie muss ich mich ja beschäftigen. Da wir natürlich kein Internet haben werden, wird dies über unsere Kurzwellenfunkanlage gesendet. Sehen können wir unsere Homepage dann nicht und natürlich auch nicht auf Kommentare antworten. Ihr könnt aber trotzdem weiterschreiben, dann ist die Freude bei der Ankunft mit wieder funktionierendem Internet umso größer ????.

Drückt uns die Daumen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.