Sylvester

Das Meiste ist geschafft.

Nach den üblichen Zusammenbauschwierigkeiten eines neuen Gerätes, ( hier tropft’s, da tropf’s) ist der Wassermacher eingebaut und nach einem kurzen Probelauf scheint auch alles dicht zu sein. Jetzt muss das Randchaos noch wieder vollständig beseitigt werden. Morgen.

Der Einkauf ist ebenfalls erledigt, alle Schränke, Fächer und Kisten sind voll. Wenn der Frischeinkauf danach noch an Bord ist, können wir glaube ich 3 Monate a‘ la carte essen. Plus frischem Fisch. Bei drei Wochen auf See ist also keine Not in Sicht.

Damit wenden wir uns dem heutigen Sylvestertag zu. Auf drei Schiffen wird gebrutzelt und gerührt und anschließend zusammengeschmissen, gefeiert wird bei den Heiligenhafener Nachbarn, die schon eine Alternativsylvesterschlange gehisst haben. ????

Wir wünschen allen ( und damit sollte sich jeder einzelne angesprochen fühlen!) einen guten Rutsch und ein frohes 2016. Spannend wird es bei uns allemal, wir hoffen, dass ihr auch im nächsten Jahr weiter dabei seid. ????

PS: Die Flying Fish hatte heute Vormittag noch 200 Seemeilen zum Ziel. Sie werden also in der Nacht (wie immer) zum Samstag Grenada erreichen.

3 Kommentare

  1. Ich wünsche euch alles Gute für 2016! Es ist immer wieder schön von euch zu lesen. Wünsche euch ein spannendes Jahr, bleibt gesund und kommt immer heil an.

  2. Hallo Ihr Beiden,wünsche euch alles Gute fürs neue Jahr und ganz viel Glück bei euren weiteren Vorhaben,Verfolge jederzeit was ihr so treibt und freue mich immer von euch zu hören.
    Liebe Grüsse aus dem verschneiten Braunschweig!!!
    Kiki

    • Hallo Kiki,
      das ist ja eine Freude, dass Du dabei bist. Danke für Deine Wünsche, können wir alles gebrauchen. Wir sind selber schon ganz gespannt auf die kommenden drei Wochen. Na ich berichte dann von unterwegs…
      LG Beate

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.