2. Tag auf See

Heute war die Ruhe nach dem Sturm. Seit letzter Nacht schläft der Wind nach und nach immer weiter ein und die Nacht ist absolut ruhig bis auf den laufenden Motor. So können wir beide abwechselnd gut schlafen und sind morgens … Weiterlesen

Auf See

Die ersten 24 Stunden sind um, die ersten 12 davon waren so ziemlich das Ekelhafteste, was wir bisher erlebt haben. Als wir gestern Nachmittag beschließen, abzulegen, hat der Wind etwas nachgelassen und soll im Laufe des Abends auf nördliche Richtung … Weiterlesen

Und weiter…

Heute hat die Warterei ein Ende. Obwohl die Wetterfüchse das Abflauen des Windes mal wieder nach hinten verschoben haben, wird es im Laufe des Tages ruhiger werden. Derzeit haben wir noch Böen aus West bis gut 30 Knoten, die natürlich … Weiterlesen

Kindererziehung in Frankreich

Nachdem seit gestern das Internet extrem langsam läuft und wir ja so wie es aussieht, noch etwas länger hier verweilen werden, beschließen wir heute, uns eine Prepaidkarte für unser Bordnetz zu besorgen. Wahrscheinlich sitzen alle Segler hier den lieben langen Tag … Weiterlesen